Attraktiver Treffpunkt für Einheimische und Touristen

Anfahrt

Unser Restaurant liegt in der einzigen Wasserstadt Deutschlands, nur 80 km nördlich von Berlin. Die Stadt ist Zentrum des Fürstenberger Seenlandes, einem ausgedehnten Wald- und Seengebietes im Norden Brandenburgs. Sie ist von den 3 Seen - Röblinsee, Baalensee und Schwedtsee - umgeben und wird auch als Tor zur Mecklenburger Seenplatte bezeichnet. Sie ist verkehrstechnisch gut erschlossen, mit dem PKW, der Bahn und dem Boot einfach und schnell erreichbar.

mit dem PKW:

Aus dem Süden kommend (Berlin) erreichen Sie unser Restaurant nach Durchfahren des Stadtzentrums (Markt mit Stadtkirche), indem Sie ca. 50m hinter dem Stadtpark auf der rechten Seite und dem links gelegenen Schloß - unserem Hinweisschild nach rechts auf die direkte Zufahrt zu unserem Parkplatz folgen.

Aus dem Norden kommend (Neustrelitz, Lychen) erreichen Sie unser Restaurant, indem Sie ca. 100m nach der Kreuzung Richtung Lychen von der Straße "Unter den Linden" (B96) hinter dem Haus Nr. 5 nach links  in die direkte Zufahrt mit unserem Hinweisschild abbiegen.



mit der Bahn:

Mit der Regionalexpresslinie 5 erreichen Sie Fürstenberg/Havel im 1-Stunden-Takt (Fahrzeit von und nach Berlin nur 1 h)

mit dem Boot:

Der Yachthafen unseres Verpächters, der Restaurant- und Hafenbetrieb "Am Yachthafen" GmbH, liegt am Westufer des Schwedtsees und ist als Bestandteil der Bundeswasserstraße Obere Havel (Stromkilometer OHW 59,8 km)  für durchreisenden Wassertouristen auf dem Weg zwischen Berlin und der Müritz eine gute Adresse. Er bietet mit 54 Gastliegeplätzen,  Strom- und Wasseranschlüssen sowie modernen Sanitäranlagen den Service für einen angenehmen Aufenthalt und den Genuß unserer gepflegten Gastronomie.

 
 
 
 
Karte
Anrufen
Email
Info